Künstler besuchen Kranke

Im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder werden unsere Künstlerinnen und Künstler schon seit vielen Jahren bei ihren Auftritten sehr herzlich willkommen geheißen. Deshalb freute es uns besonders, dass wir am 12. April 2016 um 15:00 Uhr wieder  zu Gast sein durften. Wir luden alle stationär aufgenommenen Patientinnen und Patienten sowie alle Besucherinnen und Besucher des Krankenhauses ein, in den…

Weihnachten in der Steiermark 2015

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit unseren schreibenden Freunden verbracht hatten, ist sie endlich da: die neue Weihnachtsanthologie 2015. Die Weihnachtszeit ist etwas ganz Besonderes. Kaum jemand kann sich der stillsten Zeit im Jahr, aber auch dem Trubel im Advent entziehen. Familie, Kindheitserinnerungen, gefühlvolle Betrachtungen…

Gedichte und Geschichten 2015

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit unseren schreibenden Freunden verbracht hatten, ist sie endlich da: die neue Anthologie 2015. Wir präsentieren Ihnen wieder die neuesten Gedichte und Geschichten von 33 steirischen Autorinnen und Autoren. Die Schreibenden kommen aus allen Teilen der Steiermark und den angrenzenden…

Gredt, damerkt und aufgschriebm

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit Hermine Zöchling und den Mitwirkenden verbracht hatten, war es endlich fertig. Hermi Zöchling und Dr. Rüdiger Mendel begaben sich auf Spurensuche nach charakteristischen Mundartausdrücken im Aflenzer Tal, um aufzuschreiben, was an Mundartwörtern im Aflenzer Tal, besonders in den Seitentälern,…

Irmis Märchenland

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit der Autorin Irmi Wimberger verbracht hatten, war es endlich da: das Märchenbuch. Die Autorin Irmgard Wimberger wurde 1957 geboren und wuchs bei ihren liebevollen Großeltern auf. Schon in ihrer Kindheit waren Fantasiewesen aus Märchen Irmis ständige Begleiter. Schließlich begann sie…

Künstler besuchen Kranke

Am 21. April 2015 erfreuten wir wieder zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner im Seniorenwohnheim Rosenhain. Diesmal war auch der Chor der Kärntner in Graz zu Gast. Karl Solderer verstand es treffend mit humoristischen Einlagen zu unterhalten und trug zu einem guten Gelingen des Nachmittags bei. Damit konnten wir wieder viel Abwechslung und Freude in den Heimalltag…

Künstler besuchen Kranke

Am 17. April 2015 um 15:00 Uhr boten wir Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besuchern des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Eggenberg im Vortragsaal einen bunten Nachmittag. Zu Gast waren Künstlerinnen und Künstler aus ganz unterschiedlichen Sparten. Volksmusik traf Klassik und Operette – so könnte das Motto für diesen Nachmittag geheißen haben. Mitwirkende: Franziska Hammer-Drexler – Gesang…

Künstler besuchen Kranke

Am 15. April 2015 konnten wir wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher im Vortragssaal des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder unterhalten. Der lustigste Briefträger der Steiermark, Sepp Maier, brachte das Publikum aus vollem Herzen zum Lachen. Für Gesang und Musik sorgten der Singkreis Thal und die ausgezeichneten Musiker Walter Broßnegg und Wolfgang Steiner. Mitwirkende: Singkreis Thal Die…

Künstler besuchen Kranke

Künstlerinnen und Künstler im Seniorenwohnheim. Unter diesem Motto besuchten wir am 14. April 2015 das Seniorenwohnheim Wetzelsdorf. Der Stoanrieser Dreigesang trug bekannte Volksweisen in unterschiedlicher Besetzung vor, das Grazer Bambusflötenensemble überzeugte ebenfalls mit seinem Vortrag. Eigene Gedichte brachte Hans Schönbacher dem Publikum zu Gehör. Moderiert wurde der Nachmittag wieder von Anton Wilflinger. Mitwirkende: Der Stoanrieser…

Weihnachten in der Steiermark 2014

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit unseren schreibenden Freunden verbracht hatten, ist sie endlich da: die neue Anthologie 2014. Im dritten Band „Weihnachten in der Steiermark“ kommen wieder 20 steirische Autorinnen und Autoren mit ihren neuesten Gedanken in Mundart und Schri sprache zur stillsten Zeit…