Gedichte und Geschichten 2014

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit unseren schreibenden Freunden verbracht hatten, ist sie endlich da: die neue Anthologie 2014. Wir freuen uns Ihnen den zehnten Band „Gedichte und Geschichten“ steirischer Heimatdichterinnen und Heimatdichter vorstellen zu können. Der Bogen der Themenvielfalt spann sich wieder von Besinnlichem…

Wasserströme des Lebens

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit der Autorin Emilie Johanna Fürst verbracht hatten, ist es endlich fertig! Das neue Werk der Autorin mit dem Titel „Wasserströme des Lebens“. Die gebürtige Kärntnerin wohnte in Graz und war im Lehrberuf tätig. Sie moderierte Festveranstaltungen und Rundfunksendungen….

Künstler besuchen Kranke

Ein äußerst abwechslungsreiches und spannendes Programm boten die Mitwirkenden dieses Nachmittags den anwesenden Patientinnen und Patienten. Die Volksmusikgruppen verstanden es gekonnt, passend zu den Geschichten von Peter Rosegger aufzuspielen und zu singen. Rudolf Glettler, ein besonders guter Kenner Peter Roseggers, trug spannende Auszüge des bekannten Heimatdichters vor. Mitwirkende: Der Stoanrieser Dreigesang Klarinettenquartett Breitenau Gregor Veit…

Künstler besuchen Kranke

Annemarie Riegler organisierte wieder einen heiter-besinnlichen Nachmittag im Seniorenwohnheim Wetzelsdorf. Der Chor der Kärntner unterhielt die Anwesenden mit ihren wunderbaren Stimmen. Walter Broßnegg auf dem Akkordion und Wolfgang Steiner auf der Klarinette verzauberten das Publikum mit ihren Klängen. Sepp Maier strapazierte in altbewährter Manier unsere Lachmuskeln und erzählte allerhand Witziges aus seinem reichen Schaffen. Mitwirkende:…

Künstler besuchen Kranke

Mit bewährten Volksmusikakteuren waren wir mit unserem volksmusikalischen Programm im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eggenberg zu Gast. Franz Brückler erzählte zudem heitere Geschichten und Anekdoten aus seinem Programm. Anton Wilflinger würdigte die jahrelange Tätigkeit von Annemarie Riegler mit ihrer Aktion Freude in Spitäler und Seniorenwohnheime zu bringen. Mitwirkende: Der Chor „Die Hügllandler“ – Leitung…

Künstler besuchen Kranke

Ein ganz besonderes Programm wurde den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegewohnheims am Rosenhain geboten. Im ersten Teil waren Jutta Panzenpöck, Janosch Mischuretz und die bekannte Grazer Künstlerin Edith Gruber zu Gast. Im zweiten Teil unterhielt der Turnauer Dreigesang in einzigartiger Weise das Publikum. Die obersteirische Heimatdichterin Maria Schneider trug dazwischen ihre eigenen Mundartgedichte vor. Mitwirkende:…

Weihnachten in der Steiermark 2013

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit unseren schreibenden Freunden verbracht hatten, ist sie endlich da: die neue Weihnachtsanthologie 2013. Steirische Autorinnen und Autoren geben im neuen Band „Weihnachten in der Steiermark“ einen Einblick in ihre neu- esten Arbeiten. Sie kommen aus den verschiedensten Regionen der…

Mondlichtschatten

Nach sehr vielen ehrenamtlichen Stunden, die wir mit dem Zusammenstellen der Beiträge, dem Lektorat und Korrektorat gemeinsam mit der jungen Autorin Natalie Klug verbracht hatten, war das Buch endlich fertig: Ein Roman über eine junge Wölfin. Mondlichtschatten ist eine jung Wölfin mit außergewöhnlich tiefvioletten Augen. Schon als kleiner Welpe war sie abenteuerlustig. Doch sie hätte nie gedacht, dass…

Künstler besuchen Kranke

Das Haus der Barmherzigkeit lud wieder am 17. April 2013 steirische Künstlerinnen und Künstler ein, den Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses eine willkommene musikalische und dichterische Abwechslung zu bieten. Annemarie Riegler organisierte den Nachmittag in gekonnter Art und Weise. Die Moderation übernahm wieder Anton Wilflinger von WMK. Mitwirkende: Edith Gruber Die Vielharmoniker Walter Broßnegg und…

Künstler besuchen Kranke

Auf Einladung des Hausleiters Gerhard Wagendorfer organisierte Annemarie Riegler wieder ein buntes Programm im Volkshilfeheim Wetzelsdorf. Traude und Fritz trugen Schlager aus den 30er Jahren vor. Am Pianino wurden sie von Hendrik Sande begleitet. Ebenfalls zu hören war das Ensemble der Musikschule Frohnleiten unter der Leitung von Fritz Windisch. Hans Schönbacher trug seine eigenen Mundartgedichte…